Investitionen in Schulen

1992 bis 2007


zurück zu Informationen Haushaltspläne
.

Im Rahmen einer Diskussion im Stadtrat am 17.09.2007 über die Höhe von Investitionen in den einzelnen Ortsbezirken machte unseres Stadtratsmitglied Heinz Klinkhammer folgende Mitteilung:
 

 

Ich habe in der letzten StR-Sitzung die Mitteilung gemacht, dass im gesamten Rechnungsjahr 2006 in Bad Salzig nur rund 38.000 € ortsbezirksbezogene Investitionen getätigt wurden. (Datenquelle: Haushaltsplan Verwaltungshaushalt)

Da 2006 Rückstellungen aufgelöst wurden, muss diese Zahl auf 64.000 € berichtigt werden.

Zur Info: Die auf den Ortsbezirk Bad Salzig bezogene Investitionen lagen in den Jahren 1997 bis 2006 zwischen 4.000 € und 69.000 €.

Der Bürgermeister widersprach mit der Mitteilung, dass in den Jahren 2006 und 2007 alleine für die Sanierung und Ausbau der Grundschule zur Ganztagsschule in Bad Salzig ein Betrag von rd. 1,6 Mio. € investiert wurde.

Ausgaben für Schulen sind jedoch nicht auf einen Ortsbezirk alleine bezogen sondern sie sind Allgemeinaufgaben für die Gesamtstadt.

Anzumerken bleibt, dass die Schule in Bad Salzig als letzte aller Bopparder Schulen renoviert wurde.

Für die Gemeinschaftsaufgaben Schule wurde in den Jahren 1992 bis 2007 in der Stadt Boppard 13,6 Mio € Investitionen getätigt.

davon für              Hauptschule Boppard              4,8 Mio €

Schulsporthallen Boppard        0,8 Mio €

Grundschule Boppard              2,3 Mio €

Grundschule Buchholz            3,5 Mio €

Grundschule Bad Salzig           2,3 Mio €

 

 

                                                                                                                            

                                                                                                                            zurück zu Informationen Haushaltspläne